am Ende erreicht, ist Natalie, eben das Glu¨ck, das er "mit nichts in der Welt vertauschen mo¨chte". Fu¨r den bu¨rgerlichen Wilhelm ist es unter anderem auch eine neue Form des Zusammenlebens mit dem Adel. Auch der Reformadelige Lothario mo¨chte, da er und Wilhelm durch Natalie einaml so wunderbar zusammengekommen sind, mit dem Bu¨rger Wilhelm "einen Bund schließen". Er schla¨gt Wilhelm vor, "nicht ein gemeines Leben [zu] fu¨hren" und "zusammen auf eine wu¨rdige Weise ta¨tig" zu sein. Bekanntlich war Goethe "kein Freund der Franzo¨sischen Revolution" und der republikanischen Staatsform. Ihm standen ihre Greuel zu nahe und empo¨rten ihn vielmals. Er war u¨berzeugt, "Revolutionen sind ganz unmo¨glich, sobald die Regierungen fortwa¨hrend gerecht und fortwa¨hrend wach Sind, so daß sie ihnen durch zeitgema¨ße Verbesserungen entgegenkommen und sick nicht so lange stra¨uben, bis das Notwendige von unten her erzwungen wird." In dieser Hinsicht ist der Roman "Wilhelm Meisters Lehrjahre" vielleicht unter anderem als politische Antwort auf die Fra¨nzosische Revolution zu verstehen, wobei man nicht vergessen sollte: "Wilhelm Meisters Lehrjahre sind ein Roman der ironischen Vorbehalte"(Conrady)."> 괴테의 소설『 빌헬름 마이스터의 수업시대 』 에 들어있는 정치적 함의 (含意) < 논문상세 < 페이퍼서치
글로버메뉴 바로가기 본문 바로가기 하단메뉴 바로가기

논문검색은 역시 페이퍼서치

> 한국괴테학회 > 괴테연구 > 9권 0호

괴테의 소설『 빌헬름 마이스터의 수업시대 』 에 들어있는 정치적 함의 (含意)

Politische Bedeutung des Goetheschen Romans " Wilhelm Meisters Lehrjahre "

안삼환 (Sam Huan Ahn)

- 발행기관 : 한국괴테학회

- 발행년도 : 1997

- 간행물 : 괴테연구, 9권 0호

- 페이지 : pp.117-136 ( 총 20 페이지 )


학술발표대회집, 워크숍 자료집 중 1,2 페이지 논문은 ‘요약’만 제공되는 경우가 있으니,

구매 전에 간행물명, 페이지 수 확인 부탁 드립니다.

6,000
논문제목
초록(외국어)
Bei der Betrachtung des Goetheschen Romans "Wilhelm Meisters Lehrjahre" hat man sich bisher meistens damit befaßt, ob und inwieweit der Roman ein Prototyp des Bildungsromans ist. Der Verfasser der vorliegenden Aufsatzes geht aber davon aus, daß der Roman unter anderen vielleicht auch politische Ansichten Goethes beinhalten ko¨nnte. Dem Verfasser sind allein mit dieser Fragestellung schon einige Aspekte des Romans aufgefallen. Zuna¨chst scheint ihm beachtenswert zu sein, daß der verha¨ltnisma¨ßig mittelma¨ßige bu¨rgerliche Held Wilhelm Meister u¨berraschenderweise alle Zu¨ge eines Schwa¨rmers, also eines Werthers hat, der aus der Enge des bu¨rgerlichen Welt heraus in die weite freie Welt kommen will, was allein schon von ausreichend politischer Bedeutung ist. Denn es ist dies ja eben die erste Geste, die das damalige Bu¨rgertum bei seinem Streben nach ho¨herer Bildung von sich zeigte. Was der bu¨rgerliche am Ende erreicht, ist Natalie, eben das Glu¨ck, das er "mit nichts in der Welt vertauschen mo¨chte". Fu¨r den bu¨rgerlichen Wilhelm ist es unter anderem auch eine neue Form des Zusammenlebens mit dem Adel. Auch der Reformadelige Lothario mo¨chte, da er und Wilhelm durch Natalie einaml so wunderbar zusammengekommen sind, mit dem Bu¨rger Wilhelm "einen Bund schließen". Er schla¨gt Wilhelm vor, "nicht ein gemeines Leben [zu] fu¨hren" und "zusammen auf eine wu¨rdige Weise ta¨tig" zu sein. Bekanntlich war Goethe "kein Freund der Franzo¨sischen Revolution" und der republikanischen Staatsform. Ihm standen ihre Greuel zu nahe und empo¨rten ihn vielmals. Er war u¨berzeugt, "Revolutionen sind ganz unmo¨glich, sobald die Regierungen fortwa¨hrend gerecht und fortwa¨hrend wach Sind, so daß sie ihnen durch zeitgema¨ße Verbesserungen entgegenkommen und sick nicht so lange stra¨uben, bis das Notwendige von unten her erzwungen wird." In dieser Hinsicht ist der Roman "Wilhelm Meisters Lehrjahre" vielleicht unter anderem als politische Antwort auf die Fra¨nzosische Revolution zu verstehen, wobei man nicht vergessen sollte: "Wilhelm Meisters Lehrjahre sind ein Roman der ironischen Vorbehalte"(Conrady).

논문정보
  • - 주제 : 어문학분야 > 독문학
  • - 발행기관 : 한국괴테학회
  • - 간행물 : 괴테연구, 9권 0호
  • - 발행년도 : 1997
  • - 페이지 : pp.117-136 ( 총 20 페이지 )
  • - UCI(KEPA) : I410-ECN-0102-2008-850-001122921
저널정보
  • - 주제 : 어문학분야 > 독문학
  • - 성격 : 학술지
  • - 간기 : 연간
  • - 국내 등재 : KCI 등재
  • - 해외 등재 : -
  • - ISSN : 1229-7127
  • - 수록범위 : 1984–2019
  • - 수록 논문수 : 470