글로버메뉴 바로가기 본문 바로가기 하단메뉴 바로가기

논문검색은 역시 페이퍼서치

> 한국괴테학회 > 괴테연구 > 20권 0호

괴테의 미학적 체험 연구: 『이탈리아 기행』을 중심으로

Untersuchung zu den asthetischen Erlebnissen von Goethe-in Bezug auf Goethes Italienische Reise

김선형 ( Sun Hyung Kim )

- 발행기관 : 한국괴테학회

- 발행년도 : 2007

- 간행물 : 괴테연구, 20권 0호

- 페이지 : pp.5-28 ( 총 24 페이지 )


학술발표대회집, 워크숍 자료집 중 1,2 페이지 논문은 ‘요약’만 제공되는 경우가 있으니,

구매 전에 간행물명, 페이지 수 확인 부탁 드립니다.

6,400
논문제목
초록(외국어)
Goethe hat in seiner Dichtung und Wahrheit geaußert, dass sein Vater das Wohnzimmer mit Kupferstichen von italienischen Landschaften ausgestattet und ihm die italienischen Andenken ausfuhrlich erklart hat. Und in anderen Aufzeichnungen hat er geschrieben, dass er von seinem Vater das Interesse an italienischen Kunstwerken und die Sehnsucht nach Italien ubernommen hat. In dem Gesprach mit Goethe vom 10. Februar 1829 hat Eckermann auf die Italienische Reise Goethes ausdrucklich Bezug genommen. Nach seiner Erklarung war Italien das Land fur Goethe, in welchem er die Kraft fur sein alltagliches Leben und die asthetischen Anregungen fur seine schopferische Welt bekommen konnte. Goethe hatte sich am 3. September 1786 von Weimar nach Italien "fortgestohlen". Nach ungefahr 28 Jahren hat Goethe 1816/17 die asthetischen Erlebnisse, im Bereich der bildenden Kunst(die Villa Rotonda, die Bilder von Bellini und Veronese, den Athena-Tempel in Paestum, die Villa Pallagonia und das Relief von Hippolytos im Dom Agrigent), der Natur, des alltaglichen Lebens der Italiener und des Romischen Karnevals, welche er wahrend der Italien-Reise hatte, in der Italienischen Reise aufgeschrieben. Wahrenddessen hat sich Goethe zeichnerischen Arbeiten gewidmet und 850 Skizzen hinterlassen, um eine objektive Anschauung von den subjektiven und empfindsamen Erfahrungen zu erhalten. Conrady hat Goethes Italienische Reise als "eine Phase im eigenen Bildungsprozeß, der sich, wenn auch von Ruhe, Zweifeln und Zogern nicht frei, als fortschreitende Entwicklung vollzogen habe, (als) Methamorphose" beurteilt. Wie dieser Hinweis von Conrady zeigt, hat Goethe, wenn er auch noch so viele Schwierigkeiten im fremden Land erlebt hat, die Krise in Weimar durch die italienische Reise uberwunden und Anstoße und die Stoffe fur seine Literatur aus dem Bereich der Natur, der bildenden Kunst, des Lebens und des Romischen Karnevals bekommen. Die Spuren der Italienischen Reise von Goethe sind in seinen Werken (Mignons Lied in Wilhem Meisters Lehrjahre, die Venezianischen Epigramme, Faust, Wilhelm Tischbeins Idyllen) zu finden. Goethes Italienische Reise ist nicht nur die Dokumentation der Reise, sondern zeigt auch die Phase des Bildungsprozesses, in welcher Goethe auf dem Boden des Klassizismus durch die asthetischen und kulturellen Erlebnisse in den asthetischen Realismus eingetreten war.

논문정보
  • - 주제 : 어문학분야 > 독문학
  • - 발행기관 : 한국괴테학회
  • - 간행물 : 괴테연구, 20권 0호
  • - 발행년도 : 2007
  • - 페이지 : pp.5-28 ( 총 24 페이지 )
  • - UCI(KEPA) : I410-ECN-0102-2009-850-008427274
저널정보
  • - 주제 : 어문학분야 > 독문학
  • - 성격 : 학술지
  • - 간기 : 연간
  • - 국내 등재 : KCI 등재
  • - 해외 등재 : -
  • - ISSN : 1229-7127
  • - 수록범위 : 1984–2019
  • - 수록 논문수 : 470