글로버메뉴 바로가기 본문 바로가기 하단메뉴 바로가기

논문검색은 역시 페이퍼서치

외국어로서의 독일어 (DaF in Korea)검색

Deutsch als Fremdsprache in Korea


  • - 주제 : 어문학분야 > 독어학
  • - 성격 : 학술지
  • - 간기: 반년간
  • - 국내 등재 : KCI 등재
  • - 해외 등재 : -
  • - ISSN : 1229-0122
  • - 간행물명 변경 사항 :
논문제목
수록 범위 : 19권 0호 (2006)

Ausspracheübungen für koreanische Deutschlernende

( Ursula Hirschfeld )
6,000
키워드보기
초록보기

한국의 독일어 교육: ‘외국어로서의 독일어’ 개념의 발전과 형성

신형욱 ( Shin Hyung-uk )
6,400
초록보기
이 논문에서는 한국의 고등학교와 대학교의 독일어 교육과정 분석을 통해서 ‘외국어로서의 독일’ 개념이 어떻게 발전되어 왔는지를 살펴보고, 오늘날 그 의미와 위상을 평가해보고자 한다. 고등학교 독일어 교육과정은 정부수립 직후의 교수요목기(1945- 1954) 이후, 7차례에 걸쳐 개발, 개정되었다. 이 과정에서 독일어 교육은 학습 어휘수와 수업 시간 등을 기준으로 볼 때 상대적으로 그 비중이 약화되었다. 교수법상으로 보면, 1, 2차 교육과정에서는 텍스트 이해 중심 교육이 표방되었으며, 3차 교육과정에서는 반복적 구조 연습이 강조되고, 4차 교육과정에서는 구조주의 언어습득이론에 따라 ‘듣기-말하기-읽기-쓰기’ 순서의 구어 중심 학습이 강조되었다. 의사소통 개념은 5차 교육과정에서부터 도입되기 시작했으나, 그 본격적인 실행은 6차 교육과정에서 이뤄졌다. 7차 교육과정에서는 독일 문화에 대한 학습자의 관심과 동기 측면이 강조되었다. 결국 ‘외국어로서의 독일어’는 고등학교 교육에서 상대적 비중이 약화되었으나, 내용적으로는 문어체 텍스트 이해를 위한 문법 및 독해 교육에서 구어체 텍스트 중심의 의사소통 교육으로 전환되었다. 대학에서의 독일어 교육도 교양은 물론 전공 영역에서도 1995년을 기점으로 점차 약화되어가는 추세이다. 독어독문과로 대표되는 독일어 전공 학과의 교육과정은 초창기 문학 중심에서 80년대 언어학 도입기를 거쳐, 1995년 대학교육 개혁을 계기로 지역학과 외국어로서의 독일어 교육이 강조되는 경향을 보여주고 있다. ‘외국어로서의 독일어’는 이제 단순히 문학이나 언어학 수학을 위한 부득이한 예비 학습이 아니라, 한국 독어독문학의 중요한 독자적 교육 분야로서 그 가치를 제대로 인정받기 시작하고 있다. 오래 전부터 거론되어 온 한국 독어독문학의 위기는 현재 이 분야에서 활동하고 있는 사람들의 올바른 문제 인식과 대응 방식에 따라 극복될 수도 있고 심화될 수도 있을 것이다. 이에 ‘외국어로서의 독일어’ 교육의 강화가 독어독문학이 그 정체성을 잃지 않고 발전해나갈 수 있는 방안으로 제시될 수 있다.

‘외국어로서의 독일어’ 기본어휘 선정에 대하여

이해윤 ( Lee Hae-yun )
6,100
초록보기
Bei der vorliegenden Arbeit handelte es sich darum, die Liste des Grundwortschatzes für DaF in koreanischen Oberschule festzustellen. Im 7. Curriculum wurde zwar die List mit dem Umfang von ca. 800-900 Wörtern gegeben, aber die Prozedur sowie die Methode der Auswahl von der List sind sehr verdächtlich. In dieser Arbeit habe ich anhand der korpusbasierten Frequenzliste die Liste des Grundwortschatzes gezeigt. Durch die vorigen Untersuchungen zeigte sich, dass die hoch frequenten 1000 Wörter ca. 80 % des gesamten Textes abdecken. Zur Auswahl benutzte ich die IDS-Liste als schriftliche Korpusliste sowie die Verbmobil-Liste als mündliche Korpusliste und zog daraus 700 Grundwörter heraus. Obwohl die korpusbasierte Frequenzlsite bei der Festellung eines Grundwortschatzes für DaF eine wichtige Rolle spielt, muss man andere Faktoren berücksichtigen, die sich auf Interkulturalität beziehen. Das heisst, die komplette Liste muss ausser der korpusbasierten Wortliste die Wörter beeinschliessen, die auf die deutsche Kultur sowie auf die sprachlernende Kultur bezogen sind.
초록보기
이 논문에서는 한국 독일어 학습자가 사용하는 학습자언어의 운율에 관한 경험론적 연구 결과를 기술하였다. 독일어 학습의 초기 단계에 있는 한 여학생이 사용하는 학습자언어의 운율론적(억양의) 원형을 자연적인 상호행위상황에서 나온 자료들을 바탕으로 재구성하고 그 형태와 기능면에서 서술하였다. 이 결과는 사실 단일한 사례에 해당하는 것이기는 하다. 본고에서는 그러나 담화분석에 있어 전형적인 연구전략과 방법론적 도구들을 음운론의 전통적 대상영역에 이용하는 ‘상호행위 음운론’이라고 하는 수단을 가지고 학습자언어의 연구에 흥미로운 기여를 할 수 있다는 것과 그에 대한 방법론 그리고 또한 제2언어습득/외국어습득에 대한 질문들을 다룰 수 있다는 것, 그리고 이 질문들을 어떻게 다루느냐에 대한 방법론을 예시한다는 것에만 우선적으로 중점을 두었다.
6,200
초록보기
2부에서는 DaF 수업에서의 의미전달 문제를 다룬다. 1부에서 다루어진 수업과 관련된 DaF 문헌의 이론적 설정 및 교재의 실용적인 양식에 대한 비판에 이어서, 2부에서는 ”Zwei-Ebenen-Semantik” 의 범주에서 언어적 맥락의 도입을 통해 어휘 단위의 체계적인 의미전달을 논증할 것이다. 이 때 어떤 수업 범주에서 명시적이며 의미론적인 의미전달이 의미가 있으며, 어떠한 관련 학문들이 적절한 의미전달을 위해 필수적이며, 또 DaF 수업에서 의미전달이 어떻게 수행될 수 있는지를 제시하도록 하겠다. 언어 장(場) “sehen”을 예로 논증하도록 하겠다. 그리고 DaF 영역에서 당면한 과제들에 대한 전망으로 본 논문을 마치도록 하겠다.

에듀테인먼트 관점에서의 독일어 교육용 웹사이트 분석

김미승 ( Kim Mi-seoung )
6,400
초록보기
Um Weiterbildungsmöglichkeiten zu geben und so erwachsengerecht autonomes Lernen zu ermöglichen, können computerbasierte Lernprogramme (CBT und WBT) eingesetzt werden. Als neue Lernform verbindet Edutainment (engl. education + entertainment) Lernen mit Unterhaltung. Multimediaprogramme werden zum Spaß und zur Unterhaltung eingesetzt. Sie ermöglichen einen motivierenden Zugang zum Thema und setzen spielerisch einen Lernprozess in Gang. In dieser Arbeit wurden das Edutainmentkonzept und der derzeitige Forschungsstand aufgezeigt. Es wurden Kriterien für die Umsetzung eines hochwertigen fremdsprachlichen Lernprogramms zusammengestellt: - Eignung der Lerninhalte - Spezifika des Interface - Eignung der Multimedia für das Edutainmentkonzept Anhand dieser Kriterien wurden 6 Lernprogramme analysiert. Die 6 untersuchten Lernprogramme wurden von Koreanern erstellt und sind bis auf 2 Programme kostenfrei im Netz verfügbar. Als Ergebnis dieser Analyse kam heraus, dass deutsche Lernprogramme in Bezug auf Edutainment im Web noch nicht ausreichend zur Verfügung stehen. Aber webbasierte Lernangebote sollten für die Lernenden vorhanden sein, um Möglichkeiten zu bieten, sich auf spielerischer Art und Weise Fremdsprachenkenntnisse anzueignen.

독일어 교육과 문화 매개 -통합적 교수방법의 모색-

최영진 ( Choi Young-jin )
6,300
초록보기
In der gegenwärtigen fremdsprachendidaktischen Diskussion gibt es einen Konsens: Sprachenlernen ist immer auch gleichzeitig Kulturlernen. Fremdsprachen zu lernen heißt also, Zugang zu einer anderen Kultur zu suchen. In diesem Kontext bedeutet Kultur nicht nur Werke der "hohen Kultur", sondern auch Alltagsphänomene wie Arbeit, Freizeit, Wohn- und Lebensformen usw. Heutzutage versteht man unter Kultur alle Produkte und Tätigkeiten des menschlichen Denkens und Handelns. Der Beirat des Goethe-Instituts hat jedoch versucht, diesen weiten Kulturbegriff einzuschränken. Ohne Zweifel hat sich der Begriff Kultur im Fremdsprachenunterricht im Laufe der Entwicklung der Didaktik und Methodik immer wieder verändert. Die Idee von Kulturvermittlung im Fremdsrpachenunterricht ist eigentlich nicht neu. Früher ging es darum, systematische Kenntnisse über die “hohe Kultur” der Zielsprache zu erwerben. Seit der kommunikativen Didaktik wird Alltagskultur thematisiert. Dazu kommt neuerdings der interkulturelle Aspekt. Das oberste Lehr- und Lernziel des Fremdsprachenunterrichts heißt nun kommunikative Kompetenz in interkulturellen Situationen. Inhalte für interkulturelles Lernen nennt man z. B. Orientierungsfähigkeit in einer fremden Kultur, Fremdverstehen, interkulturelle Vergleiche usw. In dieser Arbeit werden zuerst die verschiedenen Kulturauffassungen und Ansätze der Kulturvermittlung erörtert. Danach werden die Möglichkeiten gesucht, Sprache und Kultur im Fremdsprachenunterricht zu verbinden. Berücksichtigt werden muss vor allem die Tatsache, dass die deutsche Sprache in Korea häufig als dritte Fremdsprache, und zwar überwiegend auf Grundstufenniveau unterrichtet wird.

문화간 의사소통 트레이닝을 위한 의사소통 분석틀에 대하여

유수연 ( Yu Suyon )
6,200
초록보기
Interkulturelles Kommunikationstraining wurde bisher in Europa und den USA meist auf der Basis psychologischer Ansätze praktiziert. In Veranstaltungen dieser Art werden die Teilnehmer auf fremdkulturelle Kommunkationssituationen mit Hilfe von Film-Dokumentationen und wirtschaftlichen, politischen und allgemeinen sozialen Hintergrundinformationen vorbereitet. Es ist aber notwendig, beim interkulturellen Training linguistische Aspekte zu berücksichtigen, weil interkulturelle Kommunikationssituationen durch einzelne Interaktionen zwischen Menschen mit verschiedenem Kulturhintergrund sprachlich oder nicht-sprachlich gestaltet werden. Es erscheint sinnvoll herauszufinden, welche Faktoren diese Interaktionen in einer kulturellen Überschneidungssituation beeinflussen können. Müller-Jacquier (2005) stellt einen ersten Versuch dar, diskursanalytische Kenntnisse mit interkulturellen Trainingsseminaren in Verbindung zu bringen, wobei er vielfältige Gründe für die Gefährdungen interkultureller Kommunikation linguistisch systematisiert und analysiert. Die Autorin stellt im folgenden Müller-Jacquiers Raster zur Analyse interkultureller Kommunikation vor, indem sie die Erklärungsmöglichkeiten an verschiedenen Beispielen überprüft, sprachlich motivierte Gründe für eine Missverständnissituation analysiert und weiterhin andere Beispiele aus den empirischen Daten und der Literatur anbietet. Dabei erörtert sie die Möglichkeiten und Funktionen des Analyserasters im Rahmen des interkulturellen Kommunikationstrainings.

유럽연합(EU)의 환경정책

사순옥 ( Sa Sunok )
6,400
초록보기
Der Umweltschutz gehört zu den fundamentalen Grundsätzen der EU. Denn Umweltschäden bleiben meist nicht auf eine Region beschränkt, sie haben europaweite Auswirkungen wie die Klimaerwärmung. Die erste globale Konferenz zu Umweltthemen 1972 in Stockholm gab der Gemeinschaft den Anstoß 1973 ein erstes Umweltaktions- programm zu erlassen, in dem Grundsätze der Gemeinschafts- politik im Umweltbereich aufgelistet und zu ergreifende Maßnahmen angesprochen wurden. Die zunehmende Dringlichkeit grenzüberschreitender Umweltschutzmaßnahmen und die Kritik an den als unzureichend empfundenen Kompetenzen der EG in diesem Bereich führten 1987 im Zusammenhang mit der Vertragsänderung durch die Einheitliche Europäische Akte zur Einführung eines eigenständigen Kapitels ‘Umwelt’ in den EWG-Vertrag. Durch die Erneuerung des Vertrages von Maastricht ist es zu einer Stärkung der rechtlichen Verankerung der Umweltpolitik gekommen. Der Vertrag von Amsterdam brachte weitere beachtliche Verbesserungen im Umweltrecht. Anfang 2001 veröffentlichte die Europäische Kommission unter dem Titel ‘Umwelt 2010: Unsere Zukunft liegt in unserer Hand’ das 6. Umweltaktionsprogramm für die Jahre 2001 bis 2010. Vorgesehen sind gut 100 Maßnahmen in den Bereichen Klimaschutz, Gesundheit und Umwelt, Natur und biologische Vielfalt sowie Nutzung der natürlichen Ressourcen sowie Abfallwirtschaft. Ein neuer Aspekt ist die integrierte Produktpolitik. Durch diese soll die Umweltfreundlichkeit der Produkte erhöht werden. Die Umweltpolitik der EU kann ein modellhaftes Beispiel für die Lösung der Umweltprobleme von Ost-Nord-Asien sein.
6,400
초록보기
Anhand zwei Experimente zur Verarbeitung von Partizipien im Deutschen als Zweitsprache wird demonstriert, dass der L2 morphologischen Verarbeitung zwei unterschiedliche Strategien zugrundeliegen: eine mentale Regel, die mit Stämmen und Affixen hantiert, und ein Mechanismus, der Vollformen als Verarbeitungs- einheiten nimmt. Die erstere kommt nur dann in Frage, wenn genug Verarbeitungszeit gewährleistet wird, wie z. B. bei off-line Verarbeitung. Der letztetre dagegen wird bei on-line Verarbeitung eingesetzt, wobei nicht mit genug Zeit für Regelanwendung zu rechnen ist. Diese Art der Verarbeitung ist m. E. nicht mit irgendeinem vorhandenen Verarbeitungsmodell zu vereinbaren, und deutet darauf hin, dass ein neues Modell für L2 morphologische Verarbeitung entwickelt werden soll.
1 2 >